Der Raum für das Objekt des Monats im Museum für Islamische Kunst, Berlin ist eröffnet

Einrichtung des Ausstellungsraums für das Objekt des Monats im Museum für Islamische Kunst, Berlin. Fotos von J. Neuner, außer Nr.4 und 5 von A. Hohmann.

Um den von uns ausgewählten Objekten des Monats einen angemessenen Ausstellungsrahmen zu bieten, wird ihnen ein ganzer Raum hinter der Mschatta-Fassade gewidmet.

Nebenstehend ist die Renovierung des Raumes dokumentiert.

Seit Anfang Oktober können Sie nun das Objekt des Monats im Museum für Islamische Kunst in Berlin besuchen.  Wir freuen uns auf Sie.

Anna-Lena Hohmann entwarf die Gestaltung des Raumes, Susanne Lorenz übernahm die Bemalung und die Firma Heerlein Werbetechnik brachte die Texte an die Wand. Einen herzlichen Dank allen Beteiligten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.